Russisch bei SPRACHWEISER

10 Zeitzonen russischsprachige Welt

Russisch ist eine slawische Sprache, die von insgesamt etwa 210 Millionen Sprechern täglich benutzt wird, vor allem im enormen Gebiet der ehemaligen Sowjetländer, das von Moskau bis Kamtschatka reicht.

In Russland und vielen weiteren Ländern ist die russische Sprache weiterhin Amtssprache, wo dem nicht mehr so ist, wird es dennoch als Zweitsprache und/oder Lingua Franca benutzt.

Gastfreundlich und aufstrebend

Ein großer Unterschied zum Deutschen ist, dass die russische Sprache mit dem kyrillischen Alphabet geschrieben wird.
Weitere Unterschiede gibt es im Kulturellen. Ja, stimmt, man isst und trinkt gerne ausführlich zusammen. Aber hätten Sie gewusst, dass es in Russland als unhöflich gilt, den Teller ganz leer zu essen?

Dabei ist die russischsprachige Welt schon lange ein zunehmend bedeutsamer Akteur für die Wirtschaft in Europa und weltweit. Russische Sprachexperten, die hier vermitteln können, werden daher sehr geschätzt.

Unsere Russisch-Experten

Bei SPRACHWEISER arbeiten wir ausschließlich mit russischen Muttersprachlern zusammen, die auch auf die kulturellen Belange Ihrer Verständigungssituation und nicht nur auf die Sprache im engeren Sinne achten:
Dolmetscher,
Fachübersetzer,
Vereidigte Übersetzer,
Lektoren.

Außer Deutsch-Russisch und Russisch-Deutsch bieten wir auch folgende Sprachkombinationen an:
• Russisch-Englisch,
• Russisch-Französisch und
viele andere.

Kompetente Beratung mit Herz

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf. Bei SPRACHWEISER ist Ihr Russisch-Projekt in guten Händen.

Rufen Sie uns an

+ 49 (0) 30 . 69 20 16 63