Konsekutivdolmetschen in Berlin

Beim Konsekutivdolmetschen sprechen der Originalredner und der sich in der Nähe befindliche Dolmetscher im Wechsel. Der Redner legt immer wieder Sprechpausen ein, in denen der Dolmetscher die Ausgangsrede für die anderssprachigen Gesprächspartner bzw. Zuhörer mündlich übersetzt.

Durch das zeitversetzte Dolmetschen dauert ein Gespräch im Vergleich zu einem einsprachigen Treffen also ungefähr doppelt so lang.

Konsekutivdolmetscher kommen bei zweisprachigen, meist eher kleineren Veranstaltungen zum Einsatz, zum Beispiel:
• Tisch- und Begrüßungsreden,
• Festreden,
• Vorträge,
• Führungen,
• Arzt-Patienten-Gesprächen oder
• bilateralen Verhandlungen.

Vorteile des Konsekutivdolmetschens sind vor allem der geringere Kosten- und Platzaufwand, da keine Simultananlage und oft nur ein Dolmetscher erforderlich sind.

Unsere Konsekutivdolmetscher freuen sich Ihre Veranstaltung zu dolmetschen

Wir bei SPRACHWEISER freuen uns schon darauf, Sie bei zweisprachigen Zusammentreffen zu unterstützen.

Wir dolmetschen für Sie Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch, Türkisch und viele weitere Sprachen.

Sprechen Sie uns an!

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen unverbindlich ein Angebot, das zu Ihnen und Ihrer besonderen Gesprächssituation passt.

Rufen Sie uns an

+ 49 (0) 30 . 69 20 16 63